Wenn das Rolling Board Blumen streut…

Der EUROPARK leutet plakativ und formatsprengend den Frühling ein.

„Bei uns im EUROPARK hat der Frühling mit den aktuellsten Frühjahrsmodetrends bereits begonnen. Florale Designs der Mode spiegeln sich auch in unserer aktuellen Kampagne wieder, mit der wir den Frühling einläuten und gleichzeitig zu unseren Modeschauen am Freitag, den 9. und Samstag, den 10. März einladen. Mit dem formatsprengenden Rolling-Board-Sujet, aus dem Magnolien sprießen, ist uns ein echter Hingucker gelungen“, so EUROPARK Center-Manager Mag. Manuel Mayer und EUROPARK Marketingleiterin Mag. Julia Hohensinn.

„Wir setzen seit unserer Eröffnung konsequent auf kommunikationsstarke Außenwerbung – von gebrandeten Bussen über digitale City Lights bis hin zu Rolling Boards. Mit dem Frühlingssujet im Sonderformat setzen wir noch ein Highlight drauf.“

Für die Progress Werbung – vertreten durch Dominik Sobota, Prokurist der Progress Werbung, sowie den Produktmanager, Raphael Pirker – war das eine tolle Herausforderung: „Einer der schönsten Aufträge seit langem, weil man sich selbst freut, wenn man das Resultat sieht. Man kann viel Fantasie in Out of Home hineinstecken. Und es zahlt sich aus. Ein toller Mix aus digitalen City Lights, Rolling Board & Plakaten.”

nach oben | zur Startseite | nächster Artikel