Informieren, Emanzipieren, Weiterbilden, Entdecken, Klimatisieren, Fort-Fliegen

Kärntner Woche, Turkish Airlines, Magistrat der Stadt Linz, Strauß Kälte-Klimatechnik, Thai Airways und Land Tirol sind die besten Transport Media-Sujets des Monats Juni 2018

„Mann, du kannst das!“, sagt der Magistrat der Stadt Linz und wirbt für Männer in klassisch weiblichen Berufen, wie Kindergartenpädagoge und Gesundheits- und Krankenpfleger. Ein Cityrunner im Total Look. Blau und Lila in allen Schattierungen. Emanzipation auf Out of Home, und beim Gutenberg-Werbering.


Entdecken sie 300 Destinationen. Dazu laden – auf schwarzem Hintergrund und im Total Look auf der Variobahn – die Turkish Airlines und der Flughafen Graz: von Hong Kong bis Peking, von Phuket bis Taipei. Bilder als Auflockerung, die Fenster der Straßenbahn getönt, das rote Logo als Signal. Ein Signal auch für den Ankünder Graz. Transport Media erweckt Sehnsüchte neu.

„Einfach näher dran“ ist die Kärntner Woche aus dem Styria-Verlag: Gewissermaßen vor der Haustür. In rot, gelb und mit Zeitungsausdruck auf dem Bus der Stadtwerke Klagenfurt. Der Bus bringt die Botschaft vor Ort. Eine perfekte Kombination.

„Hundstage? Klimaanlage!“ Klimatechnik Strauß stellt die richtige Frage und hat die prompte Antwort: Klimaanlagen von Strauß. Ein Bus mit auffälligem Heck – Strauß rockt die Sommerhitze“ – im Total Look Light. Unübersehbar in ganz Salzburg. Nach dem Motto: A Hetz trotz der Hitz.

„In dir steckt mehr“, steht groß am Busheck und lädt zur Weiterbildung mit Bonus ein. Absender sind das Land Tirol und die EU – rechtzeitig im Jahre des österreichischen EU-Vorsatzes. Die Busse des Verkehrsverbundes Tirol (VVT) touren durch das ganze Land: unübersehbar. Sie fordern auf und machen Mut.

„I fly Thai“, steht groß auf der ULF-Garnitur im Total Look. Farbenfrohe Impressionen: „Nonstop von Wien nach Bangkok“, mit einer der freundlichsten Airlines weltweit: Das macht Lust aufs Fortfliegen.

Der Transport Media Award ist eine Initiative der führenden österreichischen Outdoor-Unternehmen (Gewista, Gutenberg-Werbering, PSG Poster Service, Ankünder, Progress Salzburg und Tirol) und kürt mit einer Expertenjury monatlich die jeweils besten Kampagnen aus Wien, Linz, Klagenfurt, Graz, Salzburg und Tirol.


Die Sieger auf einen Blick:

TMA Award Wien (Gewista): Thai Airways
Kunde: Thai Airways International PCL
Kreativagentur: Bird’s Media Agentur, Frankfurt
Mediaagentur: Rob Vermarktungscoach
Format: Total Look

TMA Award Linz (Werbering): Magistrat Linz
Kunde: Magistrat der Landeshauptstadt Linz
Kreativagentur: Agentur Heidlmair
Format: Straßenbahn, Total Look

TMA Award Klagenfurt (PSG Poster Service): Kärntner Woche
Auftraggeber: Kärntner WOCHE Zeitungs-G.m.b.H.
Agentur: Eigenkreation
Format: Bus, Total Look

TMA Award Graz (Ankünder): Turkish Airlines – Flughafen Graz
Auftraggeber: Turkish Airlines – Flughafen Graz
Format: Total Look-Straßenbahn (Variobahn)

TMA Award Salzburg (Progress Salzburg): Strauß Kälte-Klimatechnik
Kunde: Strauß Kälte-Klimatechnik Ges.m.b.H
Agentur: Ramses Werbeagentur GmbH
Format: Windows Total Look Light

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel