Schogetten via Out of Home unterwegs auf der Ringstraße

Schogetten setzen im Zuge ihrer aktuellen Kampagne auch auf eine Out of Home Werbeform der Gewista. Auf einem ULF-Stegbranding - dies sind Folienbrandings entlang der Türen - drehen die Schogetten ihre Runden entlang der Prachtbauten der Wiener Ringstraße, versehen mit einer besonderen Liebeserklärung an die Stadt.

„Wien macht glücklich-Schokolade auch…schoget it!“ – diese Einladung und das Wiener Riesenrad in Schogetten nachgelegt zieren eines der Sujets der Transport Media Werbeform, die am D-Wagen im reichweitenstarken urbanen Raum präsent sind. Der Bezug zu Wien und dem nahenden Frühling ist intendiert. Wien ist mit den ausdrucksstarken Sujets Riesenrad, Walzer, Kaffee und Shopping vertreten und der Frühling mit Blumen und – natürlich - der Liebe.

Petra Renner, Marketingleitung Ludwig Schokolade: "Wien ist anders, Schogetten auch. Schogetten unterscheiden sich von anderen Schokoladetafeln durch die praktischen einzelnen Schokostückchen. Und genau die stehen auch bei unseren Motiven im Mittelpunkt. Wir hoffen, daß wir den Fahrgästen des D-Wagens und den Passanten mit den „sprechenden“ Bildern und ein kleines Lächeln entlocken, weil Lachen macht ja bekanntlich glücklich. Und Schogetten eben auch."

Peter Unzeitig, UM Panmedia:  "Mit der aufmerksamkeits- und reichweitenstarken Werbeform des ULF Stegbrandings setzen wir die zartschmelzenden Schogetten perfekt in Szene – und zaubern den Leuten zusätzlich ein Lächeln ins Gesicht. Die farbenfrohen Illustrationen der Schogettenstückchen symbolisieren all das, wofür Wien als Weltstadt steht – Weltoffenheit, Kaffeehauskultur, monumentale Wahrzeichen, aber auch Musik, Gefühle und Liebe."

„Transport Media Werbeformen“, so Gewista CSO Andrea Groh, „bieten eine eindrucksvolle werbliche Präsenz, die in Summe täglich tausende Passanten erreicht und nachhaltig in Erinnerung bleibt. Wir freuen uns, dass wir die Schogetten mit einer regional gemindeten und sympathischen Kampagne, umgesetzt in farbenfrohen Sujets, inszenieren durften.“

Credits:
Auftraggeber:  Ludwig Schokolade
Agentur:  UM PanMedia
Werbeform: ULF Stegbranding
Laufzeit: 01.03.- 01.04.2019

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel