Ein Effie ist für immer!

Neue IAA-Kampagne von Kobza and The Hungry Eyes

"Werbepreise gibt es viele, aber nur einen Effie. Denn ein Effie ist ein Stück Ewigkeit". Das ist der Leitgedanke hinter der diesjährigen IAA-Kampagne (International Advertising Association). Entwickelt wurde sie unter der Leitung von IAA-Vizepräsident Rudi Kobza und seiner Agentur Kobza and the Hungy Eyes (KTHE). Die Kampagne soll zum Einreichen aufrufen. "Im Vorjahr konnte die IAA 17 Effies verleihen, wir freuen uns darauf mit unserer Kampagne heuer zahlreiche Einreichungen für die Teilnahme zu gewinnen", sagt dazu Rudi Kobza.

Der Effie Award

Die IAA Effie Awards zählen seit 1968 zu den begehrtesten, weltweit vergebenen Auszeichnungen für Werbung und Marktkommunikation. Wer einen EFFIE sein Eigen nennen darf, hat den schwierigen Spagat zwischen Kreativität, notwendigen Mitteln und erfolgreicher Kommunikation geschafft. Der EFFIE zeichnet aus, wofür die Wirtschaft bereit ist, finanziellen Einsatz zu zeigen: die Effizienz einer Kampagne!

Das Austrian Chapter der IAA vergibt 2017 die Effie Awards bereits zum 33. Mal. Die Auszeichnungen werden im Rahmen der großen Effie-Gala am 13. November 2017 im Gartenbaukino vergeben, die anschließende After-Show-Party findet im stimmungsvollem Ambiente der Kasematten des Palais Coburg statt.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel