TUI startet Winterkampagne: mein Urlaubstraum made by TUI

Out of Home-Aktion am Burgring, themenbezogener Urlaubsfolder für den Winterurlaub, Schwerpunkt auf dem TUI-Blog, Hörfunkspots auf Ö3, Printinserate in Tages- und Wochenzeitungen.

Endlose Sandstrände, Meeresrauschen – zum Sommerende kommt das Fernweh. Passend dazu startet TUI ihre Winterkampagne „Mein Urlaubstraum made by TUI“. TUI setzt dabei auf Out of Home, Radiospots und einen eigenen Folder ebenso wie auf Social Media mit einem Themenschwerpunkt auf dem TUI-Blog, Facebook & Instagram.

„Jede zweite TUI-Reise geht im Winter in die Ferne. Das wollen wir auch in unserer neuen Kampagne zeigen. Unter dem Motto ‚Traumurlaub‘ haben wir sechs Schwerpunkte festgelegt: Baden, Tauchen, Hochzeit, Rundreise, Kreuzfahrt & Christmas-Shopping sind die Themen, die wir die nächsten Wochen auf all unseren Kanälen spielen“, sagt Lisa Weddig, Geschäftsführerin TUI Österreich.

Die besten Angebote der beliebtesten Destinationen zu den sechs Themen hat TUI mit Insidertipps versehen und in einen eigenen Folder gepackt, der ab sofort in allen TUI-Reisebüros aufliegt.

Seit 28.08. bringt am Burgring eine Bus-Wartehalle die WienerInnen in Urlaubsstimmung. PassantInnen können vor Ort herausfinden, welcher Urlaubstyp sie sind, Fotos vor Urlaubsmotiven machen und bekommen einen Gutschein für den nächsten TUI-Traumurlaub.

„Unsere Wartehallen eignen sich perfekt, um einen einzigartigen Blickfang zu gestalten“, sagt Gewista CSO Andrea Groh: „TUI hat sich für ein solches uniques Kampagnen-Highlight entschieden und es gemeinsam mit dem Gewista Innovative & Ambient Media-Team mit tollen Features versehen. Die auffällige Gestaltung der Wartehalle mit City Lights und Folierungen an den Glasflächen vermitteln einen durchgehenden Branding-Effekt.“

Nächste Woche folgen drei Radio-Werbespots auf Ö3, auf dem TUI-Blog verraten TUI-ExpertInnen und BloggerInnen ihre liebsten Destinationen in der Ferne und geben Tipps für jeden Urlaubstyp. Citylights, Printinserate, Kampagnen-Newsletter und Online-Ads komplettieren die Kampagne.

„Die Buchungen für den Winter laufen bereits jetzt weit über Vorjahr, durch die Kampagne erwarten wir uns einen zusätzlichen Push für unseren Winterauftakt“, sagt Lisa Weddig. „Thailand, Malediven und Mauritius sind übrigens derzeit die Top 3 unserer Gäste. Aber wir werden sehen, ob nicht eine neue Trenddestination wie etwa die Seychellen noch aufholt.“

Die Kampagne läuft bis Ende September.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel