Dialog und Interaktion im öffentlichen Raum

OOH!-Magazin Nummer 3 ist erschienen

Die aktuelle Ausgabe des Fachmagazins „OOH!“, einzige Branchenzeitschrift für Außenwerbung im deutschsprachigen Raum, beschäftigt sich mit dem Rahmenthema „Dialog im öffentlichen Raum“, Interaktion zwischen Werbung und Konsumenten, aber auch zwischen öffentlicher Infrastruktur in den Cities.

Es geht um Out of Home und Stadtplanung, um Zusatznutzen von Werbeträgern für den Bürger und um Inszenierung von Stadtlandschaften.

Weitere Schwerpunkte: Beispiele kreativer, besonders, effizienter Kampagnen, das Digitale und die Konvergenz von Out of Home mit anderen Medien und Channels.

Out of Home ist, neben TV und Online, das drittstärkste wachsende Medium – auch dieses Phänomen wird analysiert.

Hier können Sie das E-Paper ansehen.

 

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel