Bus des Jahres

 Die Auszeichnung Bus des Jahres besteht bereits seit dem Jahr 1999. Die Busse des Monats werden von einer Fachjury gekürt, anschließend wird das Publikum um das Voting für die Jahressieger gebeten. „Die Beteiligung ist von Jahr zu Jahr gestiegen. Gute Werbung fällt eben auf“, so Fred Kendlbacher und Dominik Sobota von der Geschäftsleitung der Progress Werbung: „Die Auszeichnungen sind eine Anerkennung, verstärkt durch das Publikumsvoting, an unsere Kunden.“

Busse des Jahres 2016 von ihrer schönsten Seite

Busse des Jahres 2016 von ihrer schönsten Seite

Progress Werbung und VVT küren Flughafen Innsbruck, das Skijuwel Alpbachtal Wildschönau und den Kuhstall
Innsbruck

Insgesamt drei Busse aus den Bussen des Monats von 2016 wurden zu den besten des Jahres gekürt. Platz 1 ging an den Flughafen Innsbruck, Platz 2 an das „Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau“, Platz 3 an die Kultdisco Kuhstall in Ischgl. Die beliebte Auszeichnung zum Bus des Jahres wurde wie jedes Jahr von VVT und Progress Werbung im Grand Hotel Europa verliehen.

weiterlesen
Ski. Board. Flying, Landesausstellung, Residenz und Honig

Ski. Board. Flying, Landesausstellung, Residenz und Honig

Sport, Kulinarik und Kultur: Die Busse des Jahres 2016 der Progress Salzburg

Das Skiparadies Werfenweng mit speziellem Skiboard-Flying in traumhafter Naturkulisse als Total-Look. So sehen Sieger aus. Werfenweng ist Bus des Jahres der Progress Werbung. Eine Entscheidung, die das Publikum fällte, mit reger Teilnahme der KonsumentInnen. Ein Beweis, wie sehr Transport Media Aufmerksamkeit erregt.

weiterlesen
“Tirols schönste Erfahrung”

“Tirols schönste Erfahrung”

Die drei Gewinner des Bus des Jahres 2015 sind:  Timmelsjoch Hochalpenstraße on Top, dann DEZ Einkaufszentrum und Bergbahnen Nauders

Die besten Buswerbesujets des Jahres 2015 sind gewählt. „Ich gratuliere den Gewinnern zum Bus des Jahres sehr herzlich“, freut sich VVT Geschäftsführer Jörg Angerer. „Die Heckflächenvermarktung von Bussen ist eine Idee des VVT: Mit den vielen kreativen Sujets erreichen Unternehmen die Menschen des Landes, wo sie täglich unterwegs sind: auf den Straßen Tirols.“

weiterlesen
In die Berge fahren und fliegen…….

In die Berge fahren und fliegen…….


Gasteiner Bergbahn ist Bus des Jahres 2014, Hochkönig Zweiter und Turkish Airlines Dritter.

Träume visualisieren: Das ist den „Bussen des Jahres“ der Progress Werbung gemeinsam: in die Traumwinterlandschaften des Gasteiner Tales oder hinauf auf den märchenhaften Hochkönig. Ski- und Wandervergnügen pur. Oder mit Lionel Messi als Testimonial an die Strände und zu den Monumenten der Türkei.

weiterlesen
Alpen, Salzwelten und Salzburg

Alpen, Salzwelten und Salzburg

Gewinner des Bus des Jahres 2013 sind: Alpendorf Bergbahnen, Salzwelten und der Raiffeisenverband Salzburg

Der erste Platz für den großartigen Bus von Alpendorf Bergbahnen St. Johann im Pongau mit einem idyllischen Panorama, das zum Schifahren lockt. Platz zwei für die Salzwelten, ebenfalls ein Bus im Total Branding mit einem atemberaubenden Blick auf die unterirdischen Zauberwelten und Bronze für den Raiffeisenverband Salzburg, mit dem begehrten Burton-Rucksack und den Testimonials Hermann Maier und Marcel Hirscher im Total Look.

weiterlesen