Glas - Metall – Architektur mit Gesicht

Glas+Metall Weissofner ist Bus des Monats März 2017 der Progress Salzburg

Ein Gelenkbus im Total Look: Ein Gesicht, metallisch. Der Bus in blau. Und der Absender deutlich und schlicht: Glas+Metall Weissofner. So sieht gute Werbung aus. Die Konsequenz: Bus des Monats März 2017.

Claus Weissofner, der Chef des renommierten Unternehmens.: „Wir stehen für modernste Architektur aus Glas und Metall. Für Mut, Design und beste Verarbeitung. Das wollen wir mit unserer Werbung artikulieren. Und das geht am besten im öffentlichen Raum mit dem Bus als Eyecatcher.“

„Marken bekannt zu machen und Image zu verstärken. Das sind die Stärken unseres Mediums. Zudem sorgen wir für Verblüffung – Out of Home wirkt rasch.“, so Fred Kendlbacher, Geschäftsführer der Progress bei der Präsentation gemeinsam mit Albus und Chef Hermann Häckl.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel