Von A nach B, mit Koffer zum Papier

VOR, Papier Mastnak und Samsonite sind Transport Media Award Winner Juni 2014

Mobilität und Orientierung. Das ist die gemeinsame Klammer der drei Kampagnen, die im Juni die Jury des Transport Media Award am besten überzeugten. VOR, der Verkehrsverbund Ostregion, am Ulf, Papier Mastnak am Busheck und Samsonite, der Trolley-Hero im Total Brand am Bus.

Drei Kampagnen, impactstark und richtungsweisend im wahrsten Sinne des Wortes: „Out of Home kann cool sein. Und wirkt damit umso mehr“, resümiert Fred Kendlbacher, Vizepräsident der Plattform Out of Home Austria: „Werbung soll an den POS führen. Das tut sie in diesem Fall bestens.“

Die Sieger des Juni im Überblick: Mastnak, Samsonite, VOR.

Der Transport Media Award, mittlerweile eine Institution, ist eine Initiative der Plattform Out of Home Austria, Gewista und 3M mit Unterstützung von buswerbung.at.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel