Februar 2016

APG|SGA mit Umsatz- und Gewinnplus

APG|SGA mit Umsatz- und Gewinnplus

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen wächst die Nummer 1 am Schweizer Plakatmarkt

Insgesamt wuchs der Umsatz um 0,6 Prozent auf 313 Millionen Franken. Während das Geschäft im Heimmarkt Schweiz zulegte, musste das Unternehmen im einzigen Auslandsmarkt Serbien wegen der Frankenstärke arg Federn lassen. Der Betriebsgewinn (Ebit) kletterte um 2,8 Prozent auf 68,1 Millionen Franken.

weiterlesen
Multimedial zu mehr Fitness

Multimedial zu mehr Fitness

Asics nutzt Konvergenz von Out of Home mit Social Media

Asics lanciert eine neue Markenkampagne, die unter dem Motto „Want it More“ Athleten dazu animieren soll, mehr aus sich rauszuholen. Damit will sich das Unternehmen verstärkt nicht nur als Lauf-, sondern auch als Multisportmarke positionieren und eine noch größere, jüngere Zielgruppe erreichen.

weiterlesen
Salzburg zeigt sein kreatives Gesicht

Salzburg zeigt sein kreatives Gesicht

Unter dem Motto „Ausgezeichnete Köpfe“ lädt der Salzburger Landespreis Kreative dazu ein, Litfaßsäulen mit ihren Ideen zu füllen.

Wie facettenreich die Kreativbranche Salzburgs ist, zeigt  aktuell die Kampagne „Ausgezeichnete Köpfe“, aus der Feder der Salzburger Kreativagentur Red Bull Creative. Sie lud die Kreativen des Landes dazu ein, das Corporate Design des Salzburger Landespreises aktiv mitzugestalten. Was für gewöhnlich auf dem Schreibtisch weniger Kreativen entsteht, wurde so zu einem Projekt für Jedermann.

weiterlesen
Kunst in der Metro in Düsseldorf

Kunst in der Metro in Düsseldorf

Neue Linie eröffnet - Stationen als Gesamtkunstwerke

Die U-Bahn als Gesamtkunstwerk, neue Stationenarchitektur, die von vornherein mit Künstlern konzipiert und umgesetzt wurde. Herausgekommen ist neue Sinnlichkeit - und für die Zukunft neue Chancen für Advertising.

weiterlesen

"Affichomanie" mit Out of Home-Support

Plakatausstellung startet im Salzburger Museum der Moderne: von Toulouse-Lautrec bis Klimt und Co.

Das Museum der Moderne Salzburg präsentiert von 12. März bis 10. Juli 2016 mit Unterstützung des Vereins Out of Home Austria und der Progress Werbung die Ausstellung "Affichomanie: Toulouse-Lautrec und das Plakat um 1900" mit den Pionieren und wichtigsten Vertreter der Plakatkunst um 1900.

weiterlesen
JCDecaux digitalisiert London

JCDecaux digitalisiert London

Neue Ausschreibung gewonnen

In London hat JCDecaux einen über 15 Jahre laufenden Vertrag für Street Furniture im Borough Kensington und Chelsea gewonnen. Damit kann der Außenwerber weitere Bushaltestellen mit 84″ DooH Screens aussstatten.

weiterlesen
Dem Landespreis ein künstlerisches Gesicht geben

Dem Landespreis ein künstlerisches Gesicht geben

Ein „ausgezeichneter Kopf“ mit unterschiedlichen Inhalten. Live an Litfaßsäulen.

Ein leerer Kopf, der im wahrsten Sinne des Wortes danach schreit, „ausgezeichnet“ zu werden. Das ist die Kampagne, die Martin Herrmann von Red Bull Creative für die Bewerbung des Salzburger Landespreises, am 25. Februar 2016 ab 19:30 Uhr im Republic Cafe, mit dem die besten Kampagnen der letzten 2 Jahre bei der Nacht der Werbung ausgezeichnet werden, kreiert hat.

weiterlesen
Agenturen und Werbewirtschaft schätzen das Out of Home mehr denn je

Agenturen und Werbewirtschaft schätzen das Out of Home mehr denn je

Horizont-Umfrage erklärt Hintergründe für die neue Renaissance der Außenwerbung

Out of Home wächst stärker als prognostiziert. Sowohl in Österreich als auch in Deutschland waren die Zuwachsraten höher als in den vergangenen Jahren. Mit ein Grund: DOOH. Aber nicht nur, wie eine qualitative Umfrage des deutschen Fachblattes Horizont ergab.

weiterlesen
200 Jahre Ernst Litfaß: 11.2.1816 - 27.12.1874

200 Jahre Ernst Litfaß: 11.2.1816 - 27.12.1874

200 Jahre Out of Home – Innovation aus Tradition

Es ist das älteste Werbemittel und gleichzeitig eines der effizientesten. Die Litfaßsäule, die der Drucker und Grafiker Ernst Litfaß in Berlin erstmals etabliert hatte: eine städtische Reklame- und Ankündigungssäule.

weiterlesen
Gib deinem Schatz einen Schmatz

Gib deinem Schatz einen Schmatz

Valentinstagsgruß von Soletti auf Plakat und Digital Media

Jeder kennt die Situation und kaum jemand hat es noch nicht getan: Zwei Liebende am jeweils gegenüberliegenden Ende eines Soletti Salzstangerls, die sich durch Knabbern dem ersehnten Kussmund des anderen nähern. Im Zuge der neuen Soletti-„Gib deinem Schatz einen Schmatz“-Kampagne, die sich zeitlich hervorragend mit dem Valentinstag überschneidet, kommen Digital Media Screens und eine Sonderwerbeform am Plakat zum Einsatz.

weiterlesen
Full Station Branding

Full Station Branding

APG|SGA initiert das erste schweizerische Totalbranding für Estée Lauder

Die Kampagne setzt auf sämtlichen, am Bahnhof Zürich Stadelhofen buchbaren Flächen einen Akzent, überrascht die Zielgruppe mit einer Make-up-Promotion im eigens konstruierten Glas-Cube und macht die "Art of the Lip" direkt erlebbar.

weiterlesen
Stärkstes Wachstum unter den Klassikern

Stärkstes Wachstum unter den Klassikern

Out of Home erreicht 6,1% Marktanteil

Out of Home entwickelt sich in Österreich besonders gut. Im Jahr 2015 steigen die Volumina laut Focus Mediaresearch um 12,4% auf gesamt 256 Millionen Euro. Das ist ein Rekord.

weiterlesen
Die Rückkehr des Originals

Die Rückkehr des Originals

Handgemalte Großflächenplakate als topaktuelle Eyecatcher

Netflix, Synonym für New Television und Digital Streaming, setzt auf die älteste Werbemethode ever: handgemalte Großflächen. Das Originäre als Kontrast zum Mainstream. Media Life berichtet von einem neuen Trend.

weiterlesen
Jubiläum für Kampagne des Markenartikelverbandes

Jubiläum für Kampagne des Markenartikelverbandes

20 Jahre „Achten Sie auf die Marke“

Was 1997 als Idee begann, hat sich im Laufe der Jahre zur konsequenten, publikumswirksamen Initiative für Markenartikel entwickelt: Mehr als 750 Mal entschieden sich Unternehmen seitdem, an der Gemeinschaftskampagne des Österreichischen Markenartikelverbandes teilzunehmen.

weiterlesen
Land Rover verknüpft Instagram mit DOOH

Land Rover verknüpft Instagram mit DOOH

Konvergenz von DOOH und Online genutzt

In Großbritannien nutzt Land Rover das Digital-out-of-Home Netzwerk von JCDecaux UK, um die Kanäle Social Media und DooH für die integrierte und zweiteilige, insgesamt vierwöchige Hastag Kampagne #Hibernot zu vernetzen.

weiterlesen
Lies was G’scheits, schau auf wahre Werte und kauf gut ein

Lies was G’scheits, schau auf wahre Werte und kauf gut ein

OÖ Nachrichten, Hypo Salzburg und City Gate Wien sind Transport Media Award Winner Jänner 2016

Ein City Runner ganz in blau-weiß-rot: „Lies was G’scheits“ fordern die Oberösterreichischen Nachrichten auf. Und werben gleich auch für ihr Onlineportal. „Wahre Werte“ mittelt die Hypo Salzburg am Total Brand Gelenkbus und in Wien lädt City Gate am Heck zum Einkaufen mit Spaß und Auswahl ein.

weiterlesen