April 2014

Urban News der Gewista erschienen

Urban News der Gewista erschienen

Das e-zine mit aktuellen Themen ist da.

Digital blättern in den Urban News Digital - Spezialausgabe Digitalisierung. Ein Special zur neuen digitalen Welt des Out of Home, mit Tipps zur Gestaltung und vielem mehr.

weiterlesen
Near Field Communication mit APG

Near Field Communication mit APG

Erstmals Plakate mit NFC-Chip in der Schweiz

Seit kurzem hängen in der Schweiz die ersten Plakate mit eingebautem Chip. Dieser nutzt die so genannte NFC-Technologie, mit welcher einfach Daten an Handys übermittelt werden können. APG hat in Zürich 150 Plakatstellen mit NFC-Chips ausgestattet.

weiterlesen
Brasiliens Mythen

Brasiliens Mythen

Graffitikunst von Speto auf den Säulen der Wiener U2

200 Quadratmeter, verteilt auf zehn Säulen. Das war die Fläche, die Speto zur Verfügung stand. 17 Tage lang war der Graffiti-Starkünstler aus São Paulo in Wien-Leopoldstadt bei der U2-Station Krieau, wo die U- als O-Bahn verkehrt, mit Spray und Lack zugange. "Meist zehn Stunden täglich."

weiterlesen
Modekatalog trifft City Light

Modekatalog trifft City Light

Erster interaktiver Modekatalog für McArthurGlen Designer Outlet Parndorf

Die Mediaagentur Mediaplus Austria und der Außenwerber Gewista haben den ersten interaktiven Modekatalog auf einem City Light für das McArthurGlen Designer Outlet Parndorf umgesetzt.

weiterlesen
Berühmtes Plakat soll übersiedeln

Berühmtes Plakat soll übersiedeln

Plakattafel soll gegen modernen LED-Screen getauscht werden

Nach sieben Jahren neben der Penn Station in Baltimore soll das Plakat des Juweliers Smyth, das das Biermaskottchen Mr. Boh beim Antrag an das Utz-Mädchen zeigt, übersiedeln. Es soll gegen ein Videodisplay getauscht werden.

weiterlesen
55. FEPE-Kongress in Wien

55. FEPE-Kongress in Wien

Internationaler Außenwerbungskongress von 4. bis 6. Juni 2014

Der Jahreskongress der FEPE International, der internationalen Föderation der Plakatunternehmen, bringt von 4. bis 6. Juni zwei Tage voller Präsentationen und hochkalibrigen internationalen Rednern, welche ihre außergewöhnlichen Blickwinkel auf die Out of Home Industrie einbringen, nach Wien in das Hotel Intercontinental.

weiterlesen
Life Ball auf der Bim

Life Ball auf der Bim

22. Life Ball unter dem Motto "Garten der Lüste"

Bereits seit vielen Jahren unterstützen die Gewista und die Wiener Linien als Kooperationspartner den Life Ball, der als eine der größten AIDS Charity-Veranstaltungen der Welt Jahr für Jahr auf die aktuellen Herausforderungen im Kampf gegen HIV und AIDS aufmerksam macht.

weiterlesen
Das SMS als öffentliche Anklage

Das SMS als öffentliche Anklage

Erfolgreiche Plakataktion gegen SMS-Schreiben im Auto. Impact und Witz.

Der Grafikdesigner Brian Singer hat Autofahrer beim SMS-schreiben entlang des Freeway 101 fotografiert und auf einer Webseite veröffentlicht. Zuletzt hat Singer die Fotos auf Plakaten über die Stadt verteilt affichieren lassen und die Aktion aus eigener Tasche finanziert.

weiterlesen
Plakatdiva 2014

Plakatdiva 2014

Xbox, Adidas und Vodafone, Marylin Superstar

Die Arbeit der Agenturen beeindruckte nicht nur in der Kategorie Mediastrategie, sie überzeugte auch das Publikum beim Wettbewerb des Fachverbandes Außenwerbung (FAW), das in diesem Jahr erstmals online seinen Sieger im Bereich Kreation wählen konnte.

weiterlesen

"Digital Media"

Gewista startet in die digitale Out of Home Welt

Die Gewista startet mit der Digitalisierung seines Medienportfolios - via HD-Screens in den Wiener U-Bahnstationen - eine zukunftsweisende Offensive, die vollkommen neue Möglichkeiten der Out of Home-Werbung erschließt.

weiterlesen
Infoscreen: Hans-Jörg Steiner wird Verkaufsleiter

Infoscreen: Hans-Jörg Steiner wird Verkaufsleiter

Zweistellige Umsatzsteigerung für 2013

Infoscreen besetzt die neu geschaffene Position des Verkaufsleiters mit dem bisherigen Teamleiter Hans-Jörg Steiner. Damit trägt der City Channel laut eigenen Angaben dem Wachstumskurs der letzten Jahre Rechnung. Die bisherige Abteilung „Marketing & Sales“ wird zukünftig in zwei voneinander getrennten Ressorts unter jeweils eigener Leitung geführt. Sheela Rapf, langjährige Grafik-Chefin von Infoscreen, wurde mit der Leitung der neu geschaffenen Marketing-Abteilung betraut.

weiterlesen
Fashion, Cinema und Mobility

Fashion, Cinema und Mobility

Humanic, Rio 2 und Denzel sind Transport Media Award-Winner März 2014

Humanic liebt Schuhe und zeigt Taschen und Accessoires: Unübersehbar auf Bus und ULF im Total Branding. BMW elektrisiert und fasziniert in der Plastizität der Darstellung und mit Rio 2 lockt Cinema mit dem Dschungelabenteuer: Kakadu lässt grüßen.

weiterlesen