Vom Plakat zum digitalen Multifunktionsmobiliar

Analog. Digital. Multimedial. – Die Transformation des österreichischen Out of Home-Marktes.

Österreich ist, verglichen mit anderen europäischen Staaten, ein klassisches Out of Home-Land. Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von aktuell 6,1% kann sich Out of Home steigern, trotz Aufkommens neuer Medien wie Online, Mobile, etc. und erzielte 2015 den stärksten Zuwachs aller klassischen Werbemedien.

 

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel