US-Werbemarkt im Aufschwung

eMarketer-Prognose sagt 5,1% Wachstum für 2016 voraus

Der Werbemarkt in den USA soll sich laut eMarketer-Prognose 2016 gut entwickeln. Wachstumstreiber dabei sind TV und Digital Media, das einen Zuwachs von über 15% erreichen soll. Der Out of Home-Sektor wird um 2,6% zulegen.

Der TV-Sektor wird mit einem Anteil von 36,8% an den Gesamtwerbeeinnahmen weiterhin die Spitze behaupten, gefolgt von Digital Media, das bereits auf 35,8% kommen soll.

Für den Printsektor hingegen wird ein Rückgang von 5% vorausgesagt, Radiowerbung bewegt sich mit einem Minus von 1,1% seitwärts.

Erfreulich die Entwicklung im Out of Home-Sektor, der 2016 um 2,6% wachsen soll.

 

nach oben | zur Startseite | nächster Artikel