Rekordzuwächse für Out of Home

Stärkste Zuwächse der klassischen Medien im Jahr 2015

Ein Gesamtwerbeumsatz von 4.193 Mio. € von Jänner bis September bedeutet ein Plus von 3,3% im Vergleich zum Vorjahr. Großer Gewinner dabei war der Out of Home Sektor, der um 12,4% zulegen konnte.

Print konnte seinen Marktanteil wieder um 0,1 Prozentpunkte steigern, TV-Werbung legte um 0,6 Prozentpunkte zu und erzielte erstmals einen Gesamtumsatz von über 1 Mrd. €. Out of Home gewann von 5,6% auf 6,1% und ist damit der am stärksten wachsende Werbesektor.

Radiowerbung blieb gegenüber dem Vorjahr stabil, Onlinewerbung legte um 0,2 Prozentpunkte zu.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel