Effizient, kostengünstig, erfolgreich

2013: Die Out of Home-Advertising-Effektiv-Mess-Studie der OAAA

Die Outdoor-Advertising Association of America (OAAA) hat in ihrer 2013 erschienenen Studie die Effizienz und den kommerziellen Nutzen für den Kunden in der intramedialen Nutzung von Out of Home analysiert.

Insbesondere wurde der Return of Invest, die Auswirkungen auf die Absatz- und Umsatzsteigerungen, untersucht. Insgesamt wurden 600 unterschiedliche Kampagnen und Kampagnen analysiert, um zu evaluieren.

Medien-, Telekom-, Reise- und Einzelhandels-Branche wurden untersucht.

Die zentralen Erkenntnisse der Studie:
•    Out of Home-Advertising ist ein effizientes Reichenweiten-Medium, das rasche Awarness schafft.
•    In Kombination mit Radio und TV erhöht Out of Home nicht nur die tatsächlichen Reichweiten, sondern ist auch ein absoluter Absatzmotor.
•    Die Return of Invest-Komponenten betragen bei intelligentem Einsatz von Out of Home bis zu 13%.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel