Nearfield-Communication und Marketing

2012: Eine Studie über den Einsatz von NFC-Technologien im Out of Home

Nearfield-Communication (NFC), vor allem in der Interaktion zwischen Smart-Posters und Smartphones, setzt sich immer stärker durch: sowohl im öffentlichen Raum in Shopping Malls, an Flughäfen, und an sonstigen Traffic Points mit hoher kommunikativer Ausstattung.

Die NFC-Analyse von „Gauge Mobile“ kommt zum Schluss, dass die Nutzungsgewohnheiten noch intensiviert werden müssen, sodass der Lerneffekt bei den Konsumenten rascher eintritt.

Sobald Konsumenten die technischen Tools beherrschen, nutzen sie NFC intensiv für Buchungen, Shopping, Informationsverdichtung und Interaktion mit Anbietern.

In der vorliegenden Studie wurden mehrere Poster-Kampagnen analysiert und Technologien beschrieben.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel