Calzedonia setzt auf Gewista Brand Area im XL-Format

Calzedonia präsentiert seine neue limitierte Special Collection designed by Victoria Swarovski und setzt im Zuge seiner dazugehörigen Kampagne auf eine Brand Area der Gewista im XL-Format. Die Brand Area am reichweitenstarken U-Bahnhof Stephansplatz ist eine Aufsehen erregende - passend zu Calzedonia - Transport Media-Inszenierung und ermöglicht darüber hinaus an vorerst 6 weitern reichweitenstarken U-Bahnstationen das branden der Wandflächen und kann in Kombination mit Digitalen City Lights der Gewista gebucht werden. 


Die Brand Area ist eine Transport Media-Inszenierung der Gewista und ermöglicht Folierungen in den U-Bahnstationen, ergänzt durch Digitale City Lights. Zur Zeit sind die U-Bahnstationen Stephansplatz, Schottenring, Karlsplatz, Messe Wien - hier sind additiv auch Digitale City Lights buchbar - Vienna International Centre, Neubaugasse und die Zieglergasse verfügbar. Die Brandingformate in den U-Bahnstationen reichen von 35m2 bis 235m2 und ergeben in Kombination mit den 80 und 32 Zoll großen Digitalen City Lights einen beeindruckenden Werbeauftritt. Der Standardbuchungszeitraum beträgt, analog zu den Digitalen City Lights, deren ganzer 60 Sekunden Loop inkludiert ist, 1 Woche, mit Starttag Montag. Weitere U-Bahnstationen werden folgen.

Davide de Rossi, Country Manager Österreich: “It‘s a pleasure and I am very proud to present our first Calzedonia capsule collection designed by Victoria Swarovski. The collaboration with Victoria has been truly fantastic and it‘s a great honor to collaborate with this amazing talent. The collection’s appeal is primarily down to its shiny crystals of Swarovski and its sophisticated design. With this collection we want to bring a kind of brightness in the upcoming cold and dark season.”

„Es freut uns sehr“, so Gewista CSO Andrea Groh, „Calzedonia für eine Brand Area im XL-Format am reichweitenstarken U-Bahnhof Stephansplatz gewonnen zu haben! Die Brand Area ist alternativ zu unseren Station-Brandings - welche die ganzheitliche werbliche Einbeziehung der U-Bahnstation ermöglichen - buchbar. Das Branding der U-Bahnstationen an ausgesuchten Premiumflächen in Kombination mit den Digitalen City Lights bietet eine eindrucksvolle werbliche Präsenz, die in Summe täglich hunderttausende Passanten erreicht und nachhaltig in Erinnerung bleibt.“
 

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel