"Lachen hilft – Spenden auch"

Diakoniewerk wirbt mit Behindertenwitzen

Das Diakoniewerk hat eine neue Kampagne unter dem Motto "Lachen hilft – Spenden auch" gestartet. Darin erzählen Menschen mit Behinderung und ältere Menschen Witze über die eigenen Schwächen und die eigene Beeinträchtigung, die Umsetzung kommt von Fredmansky.

"Wir haben uns mit dieser Kampagne einige Schritte aus der Komfortzone hinausbewegt. Ganz bewusst. Werbung muss zwicken, damit sie gehört wird. Das war uns bei der Zusammenarbeit mit dem Diakoniewerk ganz besonders wichtig. Zum einen weil die Spenden, die die Kampagne lukrieren wird, dringend benötigt werden. Und zum anderen weil wir einen Meinungs-Switch erzeugen wollen. Stichwort: Inklusion," sagt Magdalene Felgenhauer, Creative Director bei Fredmansky.

Die groß angelegte Kampagne in den Sozialen Medien, im Kino, in regionalen Print-Medien und am Info-Screen in den Öffis möchte vor allem junge Leute zum Geben animieren. Und als Draufgabe einen Meinungs-Switch erzeugen. Stichwort: Inklusion. Die Frage ist nur wer hier wen inkludiert. Iris Hanousek-Mader vom Theater Malaria sagt über ihre Theatergruppe: „Sie machen gern Witze über die eigene Behinderung. Das heißt auch, dass sie sich selbst gern haben. Das ist eine Botschaft, die können wir von ihnen lernen.“ (lachenhilft.at)

 

 

Das Ziel der Kampagne: gemeinsam lachen und einen Schritt aufeinander zugehen. Die Werbelinie soll aber auch bewusst machen, dass es wichtig ist, Organisationen, die sich um Menschen kümmern, die Hilfe dringend brauchen, auch finanziell zu unterstützen.

Zahlreichen Partner haben die Umsetzung unterstützt:

   - artworx - Online Banner
   - Bacon & Bold – Umsetzung Social Media Kampagne
   - Christian Schütz Photography – Film & Foto Produktion
   - Infoscreen - Medienpartner
   - Moviemento und Citykino Linz - Medienpartner
   - ORF - Medienpartner
   - OÖN - Medienpartner
   - Seven Corner Records - Audio Mastering
   - Styria Digital One - Medienpartner
   - talkabout PR – PR und Blogger Relations
   - Textilmacher – T-Shirts

Weitere Informationen zu dieser Kampagne finden Sie hier. http://lachenhilft.at/

Quelle: Standard.at, Fredmansky.at

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel