Ankünder lanciert erste digitale Screens in Graz

Zwischen Hauptplatz und Eisernem Tor wurden neun digitale 84 Zoll Werbeträger installiert.

Der Ankünder präsentierte am Anfang März 2017 seine ersten digitalen Screens in Graz. Neun digitale 84 Zoll Werbeträger wurden zwischen dem Hauptplatz und dem Eisernen Tor installiert.

Diese zeigen an ausgewählten Standorten Werbebotschaften in Full HD und liefern zudem Defibrillatoren und Stadtinformation. Strategisch wurde gemeinsam mit der Stadt Graz an einer Modernisierung der Außenwerbelandschaft gearbeitet.

So wurde etwa der Ankünder Tafelbestand reduziert und die Dreieckständer in der gesamten Weltkulturerbezone entfernt. Weiters werden bezüglich der Kulturwerbung künftig ausgewählte City Lights für Kulturankündigungen adaptiert.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel