Perfekte Premiere, beste Atmosphäre, zufriedene Gewinner

Das Transport-Media-Award-Event auf der Murinsel war ein großer Erfolg.

 Werbeprofis und Vertreter der Werbewirtschaft waren am 28. 5. 2019 beim Stelldichein auf der Grazer Murinsel. Erstmals fand die Verleihung des Transport Media Awards für die besten Verkehrsmittelwerbungskampagnen in Graz statt – mit den besten Sujets aus den Bundesländern und Bundeshauptstädten. Beeindruckend: die vielen aufsehenerregenden Total-Look-Inszenierungen und der Mut der Kreativen.

Der Sieger vor den Vorhang: Spar – weil „naheliegend“

Mit einer Regio-Kampagne hat Spar gepunktet: saftige Paradeiser aus der Umgebung, eine satte grüne Blumenweise, blauere Himmel. Das Beste ist das „Naheliegende“.

Silber und Bronze an XXL-Sports und McDonald’s

Die beiden weiteren Gewinner kommen aus Linz und Klagenfurt: eine impactstarke Kampagne von XXL-Sports mit deutlich sichtbarem Absender und einer Near-Reality-Lösung von McDonald‘s, das plaudernde Menschen im Lokalen zeigt – täuschend realistisch am Bus. Ein nachhaltiges 25-Jahr-Jubiläum.

Die Murinsel war die ideale Kulisse: Eine phantastisches Kultur- und Kulinarik-Zentrum mitten in der Mur, Feierstimmung und Ausgelassenheit bei allen – auch denjenigen, die nicht gewonnen haben. Zahlreiche Prominenz aus Politik und Wirtschaft war erscheinen. Mit einem Wort: „Ein gelungenes Fest“, so Hausherr Mag. Dieter Weber, Geschäftsführer des Ankünder Graz.

Der Transport Media Award ist eine Initiative der führenden österreichischen Out of Home-Unternehmen (Gutenberg-Werbering, PSG Poster Service, Ankünder, Progress Werbung Salzburg und Tirol) und kürt mit einer Expertenjury monatlich die jeweils besten Kampagnen aus Linz, Klagenfurt, Graz, Salzburg und Tirol.

 

Gewinner, SPAR V.l.n.r.: Dieter Weber (Ankünder), Richard Kaufmann (SPAR), Wolfgang Malik (Graz Holding), Daisy Kopera (Gemeinderätin), Fred Kendlbacher (Progress Werbung)

 

Alle Gewinner v.l.n.r.: Fred Kendlbacher (Progress Werbung), Alfred Stadler (Werbering), Alexandra Stockhammer (XXL Sports & Outdoor GmbH), David Kovacevic (PSG), Alexandra Unterweger (Mc Donalds), Daisy Kopera (Gemeinderätin), Wolfgang Malik (Graz Holding), Dieter Weber (Ankünder), Richard Kaufmann (SPAR)

 

Die Sieger und die Kandidaten im Überblick:

1. Platz: SPAR

Auftraggeber: SPAR Österreichische Warenhandels AG
Agentur:
Werbeagentur Rypka GmbH
Format: Total Look-Straßenbahn (Cityrunner)
Bundesland/Landeshauptstadt/Verkehrsbetrieb:
Steiermark/Graz/Graz Holding
Transport Media Unternehmen: Ankünder

 

2. Platz XXL Sports

Kunde: XXL Sports & Outdoor GmbH
Agentur: Alexandra Stockhammer, Graphic Designer bei XXL Sports & Outdoor GmbH
Format: Straßenbahn Total Look
Bundesland/Landeshauptstadt/Verkehrsbetrieb: Oberösterreich/Linz/Linz AG
Transport Media Unternehmen: Gutenberg-Werbering

 

 3. Platz: McDonald’s

 

Auftraggeber: Jarz e.U.
Agentur: JuFu Grafik + Multimedia Design
Format: Total Look Bus
Bundesland/Landeshauptstadt/Verkehrsbetrieb: Kärnten/Klagenfurt/Klagenfurter Stadtwerke
Transport Media Unternehmen: PSG Poster Service

 

 

nach oben | zur Startseite | nächster Artikel