Weiterbildung, Kinderrechte, Dachstein hat immer Saison, 1450 – wenn es weh tut

BFI-Kärnten, Kinder- und Jugendanwaltschaft Steiermark, Dachstein West und Land Tirol sind Transport Media Award Gewinner Jänner 2020.

Klagenfurt: Jetzt weiterbilden

Jede Zeit ist ideal für Weiterbildung, signalisiert das BFI Kärnten am Bus im Total Brand. Und: Jetzt das Bildungsprogramm anfordern, wie es die beiden Testimonials tun. Impactstarke, motivierende Werbung.

 

Graz: Kinderrechte sichtbar machen!

Rechtzeitig zum Finale der Kinderrechtewoche und einen Tag vor dem 30. Jubiläum der UN-Kinderrechtekonvention wurde in Graz eine neue Straßenbahn präsentiert. Die von Kindern mitgestaltete und auffällig bunte Straßenbahn soll ein sichtbares Zeichen für die Bedeutung des Themas setzen. Dabei wurden die Rechte von Kindern durch Volksschüler bildnerisch veranschaulicht und in das Design integriert. Die Totallook-Straßenbahn wird ein halbes Jahr lang die Aufmerksamkeit im Grazer Straßenbild auf Kinderrechte lenken.

 

Salzburg: Dachstein Welt. Ist immer offen.

Ein Total-Gelenkbus mit zwei Kontrasten: Dachstein-Winterwelt. Und Dachstein Sommerwelt. Eis, Schnee auf der einen Seite, idyllische Wiesen und Alpen auf der anderen. Fazit: Dachstein hat immer Saison. Für alle. Und für alle Bedürfnisse und Wünsche.

 

Tirol: 1450 – wenn man sich krank fühlt.

Seit Dezember gibt es eine österreichweite Gesundheitsnummer: 1450. Rund um die Uhr. Für Erstdiagnosen und weitere Hilfe. „Die schnelle Hilfe am Telefon“ ist der Slogan der Bus-Heck-Kampagne des Landes Tirol: Impactstark und mit einem Schuss Humor.

vorheriger Artikel | nach oben | zur Startseite | nächster Artikel